Analystenmeinung

Die W&W AG wird von zahlreichen Finanzanalysten beobachtet. In folgender Liste sind Banken und Wertpapierhäuser enthalten, die Kommentare, Bewertungen und Empfehlungen zur Aktie der W&W AG herausgeben. Die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Diese Einschätzungen können bestimmten Annahmen unterliegen, die hier nicht veröffentlicht sind. Die Informationen sind nicht als Empfehlung für ein finanzielles Investment in unser Unternehmen gedacht. Meinungen, Schätzungen oder Prognosen dieser Analysten stellen keine Meinungen, Prognosen oder Vorhersagen der W&W AG oder ihres Managements dar. Durch die Veröffentlichung der Liste kann nicht geschlossen werden, dass die W&W AG die Informationen, Schlussfolgerungen oder Empfehlungen akzeptiert oder bestätigt. Interessenten müssen Analysen direkt von den genannten Häusern beziehen. Die W&W AG stellt keine Research-Berichte zur Verfügung.

Institut Veröffentlicht am Titel Bewertung
Bankhaus Metzler 04.10.2017 ROE currently limiting further upside
Hold / Price target: 24,00 €
Montega 14.11.2017 Q3 profitiert von Einmaleffekt Kaufen / Kurziel: 25,00 €
Commerzbank 09.11.2017 Q3 profit supported by sale of at-equity stake Buy / Price target: 25,00 €
LBBW 15.11.2017 Gute Neunmonatszahlen Kaufen / Kursziel 25,00 €
Bankhaus Lampe 15.11.2017 Q3 helped by tax benefits
Kaufen / Kursziel: 27,00 €
Berenberg Bank 12.11.2015 W&W Making Progress Buy / Price target: 21,20 €
DZ-Bank 14.08.2015
Gutes Halbjahresergebnis Kaufen / Fair Value: 22,00 €