Zukunft sichern Nachhaltig wirtschaften

Unser Geschäft wollen wir umweltverträglich, sozial verantwortlich und ökonomisch erfolgreich betreiben - für die aktuellen und nachfolgenden Generationen, in deren Verantwortung wir uns sehen.

Der Zukunft verbunden Nachhaltigkeit ist für uns kein Projekt, sondern Teil unseres unternehmerischen Handelns.

Nachhaltigkeit in der W&W-Gruppe

Die W&W-Gruppe versteht Nachhaltigkeit nicht erst seit Neuestem als eine Selbstverständlichkeit. Im Konzern haben verantwortliches Handeln und gesellschaftliches Engagement eine lange Tradition und sind Kernbestandteil seiner strategischen Ausrichtung. Um das Thema Nachhaltigkeit zu schärfen und weiter voranzubringen, wurde 2021 erstmals eine gruppenweite Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt.

Wir übernehmen Verantwortung

Nachhaltigkeitsbroschüre herunterladen

Die Nachhaltigkeitsstrategie der W&W-Gruppe umfasst sechs konkrete Handlungsfelder: „Kunde & Produkt“, „Kapitalanlage & Refinanzierung“, „Eigener Betrieb“, „Beschäftigte“, „Gesellschaft“ und „Organisation“. In allen Handlungsfeldern sind Ziele und Maßnahmen definiert, die Sie in unserer digitalen Broschüre nachlesen können.

Unsere Auszeichnungen Nachhaltig ausgezeichnet

  • Charta der Vielfalt

    Die Unterzeichnung der Charta ergänzt die Maßnahmen, die die W&W-Gruppe bereits zur Förderung von Diversität unternimmt. Zukünftig möchte sich die W&W-Gruppe mit der Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ noch aktiver dafür einsetzen, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen.

  • Principles for Sustainable Insurance (PSI)

    Als Mitglied der Principles for Sustainable Insurance (PSI) verpflichtet sich die W&W-Gruppe zu den vier Prinzipien für nachhaltige Versicherungen und möchte damit ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung stärker im Unternehmen verankern.

  • Principles for Responsible Investment (PRI)

    Mit der Unterzeichnung der Principles for Responsible Investment (PRI) bekennt sich die W&W-Gruppe zu den sechs Prinzipien verantwortlichen Investierens und verpflichtet sich öffentlich zur ihrer Einführung und Umsetzung.

  • Fair Company 2022

    Die Auszeichnung als Fair Company bestätigt den besonders fairen Umgang mit Praktikanten, Werkstudenten und Berufseinsteigern in der W&W-Gruppe.

  • Total E-Quality

    Die W&W-Gruppe wurde 2021 zum fünften Mal für die Dauer von drei Jahren mit dem Total E-Quality-Prädikat ausgezeichnet. Gewürdigt wurde das nachhaltige Engagement der W&W-Gruppe für eine vorbildlich an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik.

  • Corporate Health Award

    Für die Leistungen innerhalb des betrieblichen Gesundheitsmanagements wurde die W&W-Gruppe als Branchensieger in der Kategorie Versicherungen platziert und hat 2021 erneut den Corporate Health Award gewonnen.

Kooperationen und Initiativen

  • Akademisches Netzwerk

    Die W&W kooperiert derzeit mit der Universität Hohenheim, der Universität Ulm, der Hochschule für Technik Stuttgart, der Hochschule Reutlingen und der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

  • Nachwuchsförderung

    Bildungspartnerschaften bestehen aktuell mit dem Friedrich-List-Gymnasium in Asperg, der Erich-Kästner-Realschule in Steinheim und der Erich-Bracher-Schule in Kornwestheim. Die W&W-Gruppe bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu Bewerbertrainings, Unternehmensbesichtigungen und Schülerpraktika im Rahmen der BORS- oder BOGY-Tage.

  • Beitrag zum mündigen Bürger

    Die W&W-Gruppe unterstützt die Ludwigsburger Kreiszeitung beim Thema Zisch (Zeitung in der Schule). Jungen Menschen soll das Medium Zeitung nahegebracht werden. Zudem ist W&W Zeitungspate bei der Stuttgarter Zeitung und den Stuttgarter Nachrichten. Im Rahmen der Aktion spendet das Unternehmen ein Jahresabo an Schulen.

Illustration eines Fahrrads im Farbverlauf

Fahr Rad. Für saubere Luft.

Bereits zum vierten Mal in Folge ist die W&W-Gruppe ein Teil der bundesweiten Initiative Stadtradeln. Ziel dabei ist es, das Fahrrad als nachhaltiges Verkehrsmittel zu fördern. Mit ihrer Teilnahme 2022 leistet die W&W-Gruppe an verschiedenen Standorten einen Beitrag zur CO2-Reduktion und zum Klimaschutz. Zudem unterstützt sie die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.