Junger Mann und Frau laufen im Campus auf der Plaza entlang

Die W&W-Gruppe Heimat vieler verschiedener Menschen, Marken und Unternehmen

Informationen zum Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kundinnen und Kunden,

nach wie vor unterliegen die Informationslage rund um das Coronavirus und die Folgen für das öffentliche Leben Veränderungen. Davon ist auch der Wüstenrot & Württembergische-Konzern betroffen. Als Ihr bewährter Partner in Vorsorgefragen tragen wir Sorge dafür, dass Ihre Anliegen in gewohnter Weise zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet und gelöst werden können.

Sollte es aufgrund der Coronavirus-Pandemie zu einer eingeschränkten Erreichbarkeit und längeren Bearbeitungszeiten Ihrer Anfrage kommen, bitten wir Sie herzlich um Verständnis und bitten dies zu entschuldigen.

Ihre
Unternehmen der W&W-Gruppe

Aktuelle Presseinformationen News der W&W-Gruppe

Wüstenrot-Studie: Corona verstärkt Wunsch nach eigenen vier Wänden

Lockdown, „Social distancing“, Home-Office: Die sozialen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie lassen die Bürger nach einer aktuellen Untersuchung von Wüstenrot* verstärkt über ihre individuelle Wohnsituation nachdenken. Für 75 Prozent der Hauseigentümer ist ihr Wohneigentum in Corona-Zeiten eher beruhigend oder sehr beruhigend, nahezu 100 Prozent würden sich heute erneut für Eigentum entscheiden. Zugleich spielt während der Pandemie mehr als jeder fünfte Mieter verstärkt mit dem Gedanken, Eigentum zu erwerben.

  • Wohnungseigentümer können zweckwidrige Nutzung untersagen

Zum Newsroom

Unsere offenen Stellen Finden Sie Ihren Job für...

und suche einen Job