Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden.

Degerloch: WHS verkauft Gebäude an FLÜWO

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) hat im Bau befindliche Wohn- und Bürogebäude in Stuttgart-Degerloch an die FLÜWO Bauen Wohnen eG verkauft.

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau hat zwischen der Schrempf- und Löffelstraße in Stuttgart-Degerloch ein rund 2.000 Quadratmeter großes Grundstück mit einem im Bau befindlichen Bürogebäude, einem Punkthaus mit drei Wohnungen sowie einem Mehrfamilienhaus mit elf Wohnungen verkauft. Käufer ist die FLÜWO Bauen Wohnen eG. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

„Wir sind hochzufrieden, dass das Projekt in Degerloch mit der FLÜWO einen Käufer gefunden hat, mit dem wir schon seit Jahren sehr gut zusammenarbeiten“, erklärt Alexander Heinzmann, Geschäftsführer der Wüstenrot Haus- und Städtebau.

FLÜWO-Vorstand Rainer Böttcher: „Wir freuen uns, dass wir schon im nächsten Jahr weitere 14 Mietwohnungen für unsere Mitglieder in Degerloch anbieten werden. Da die Anzahl unserer Mitarbeiter in den letzten Jahren immens gestiegen ist, können wir uns die Nutzung der Gewerbefläche für eigene Büro- und Schulungsräume vorstellen.“ Die Fertigstellung der Gebäude erfolgt Mitte 2019.



Ludwigsburg, 16. April 2018

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als überregional tätige Immobilienexpertin der Unternehmensgruppe liegen ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt und verwaltet derzeit rund 10.000 Miet- und Eigentumswohnungen. Die WHS ist mit rund 180 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln und München aktiv.

FLÜWO Bauen Wohnen eG

Die FLÜWO Bauen Wohnen eG wurde am 6. August 1948 gegründet und bietet heute ihren Mitgliedern über 9.400 Mietwohnungen in 30 Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg und im Raum Dresden. Die FLÜWO ist als Genossenschaft von Interesseneinflüssen Dritter unabhängig und nur dem Wohl ihrer rund 10.000 Mitglieder verpflichtet. Voraussetzung für die Anmietung einer Wohnung ist die Mitgliedschaft in der Genossenschaft.


Ansprechpartner FLÜWO Bauen Wohnen eG

Dominik Ottmar

Öffentlichkeitsarbeit

Gohlstraße 1

70597 Stuttgart

Telefon: 0711 9760-215

E-Mail: ottmar@fluewo.de

Internet: http://www.fluewo.de