Lass die Theorie zur Praxis werden – willkommen in unserer Gemeinschaft.

Werkstudent (m/w/d) für das Projekt Schaden.Besser!

Kennziffer: 22568 / Stuttgart Werkstudent (m/w/d) für das Projekt Schaden.Besser!

  • Bei der W&W-Gruppe warten herausfordernde Projekte für Praktikanten, interessante Themen für Abschlussarbeiten und viele abwechslungsreiche Aufgaben für Werkstudenten. Die W&W-Gruppe ist ein Finanzdienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind der optimalen Vorsorge unserer Kunden verbunden – jeder mit seinem Beitrag und alle zusammen.

    • Vor- und Nachbereitung von Projektterminen, Gremiensitzungen und Workshops
    • Mitarbeit bei der Konzeption von Prozessen und Workshops
    • Dokumentation und Aktualisierung von Business Cases in enger Abstimmung mit Teilprojektleitern, Maßnahmenverantwortlichen und dem Controlling
    • Unterstützung in der IT-Portfolioplanung
    • Mitwirkung bei der Planung und dem Tracking von laufenden Maßnahmen
    • Erstellung und Aktualisierung von PowerPoint-Präsentationen
    • Mitarbeit und Unterstützung bei der Organisation von einzelnen Teilprojekten (z. B. Statustracking, Kleinschaden, Dunkelverarbeitung Glas-Schaden)
    • Sie studieren Wirtschaftswissenschaften, BWL oder einen vergleichbaren Studiengang
    • Sie haben sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office - insbesondere PowerPoint
    • Sie sind ein Organisationstalent (m/w/d) mit einer proaktiven, strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise
    • Sie sind aufgeschlossen und kommunikativ und freuen sich auf die Zusammenarbeit in einem kleinen, agilen Team
  • Flexibilität - Urlaub & Gleitzeit

    Mobilität - Jobticket & W&W-Mitfahrzentrale

    Entwicklung - Persönlicher Betreuer & Hospitanzen in anderen Abteilungen

    Extras - vergünstigte Essen in der Kantine sowie Teilnahme an Veranstaltungen

    Gesundheit - Vielseitige Sportangebote & Gesundheitsaktionen

    W&W-Campus - After Work Partys, Food Trucks & kostenfreies Wasser

Kununu Open Company
Kununu Top Company
Top Employer Germany 2022
Charta der Vielfalt unterzeichnet