Leiter (m/w/d) (F2) Compliance

Leiter (m/w/d) (F2) Compliance

Kennziffer: 15063 / Ludwigsburg Leiter (m/w/d) (F2) Compliance

  • Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Bereiche Personal, Recht, Controlling, Organisationsentwicklung und Rechnungswesen. Wir gehören zur W&W-Gruppe, einem Finanzdienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind der optimalen Vorsorge unserer Kunden verbunden – jeder mit seinem Beitrag und alle zusammen.

    • Steuerung der Überwachung und Bewertung unternehmensrelevanter rechtlicher und regulatorischen Neuerungen und Standards (Schwerpunkt auf Versicherungen und Banken)
    • Verantwortung für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Rechtsmonitoring sowie des Compliance-Management-Systems inkl. konzernweite Steuerung der Compliance-relevanten Einheiten und Koordination von Überwachungshandlungen sowie Leitung von Projekten
    • Implementierung und Überwachung von organisatorischen Verfahren und Maßnahmen zur Identifikation und Behebung von Defiziten in den operativen Bereichen der Unternehmen
    • Beratung und Unterstützung von Geschäftsbereichen bzw. deren Prozessen im Rahmen der Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen und internen Vorgaben
    • Koordination aller relevanten Themen für die Compliance-Beauftragten inkl. Berichterstattung, Gremiensitzungen und Schulungen sowie Bearbeitung von Compliance-Vorfällen
    • Koordination und Steuerung der Risikobewertungen und Management von Compliance-Tools sowie Führungsverantwortung für die Compliance-Mitarbeiter im W&W-Konzern
    • Diese sehr anspruchsvolle, interdisziplinäre und unternehmerisch geprägte Aufgabenstellung erfordert eine analytisch und konzeptionell kompetente Persönlichkeit und kommunikativen Netzwerker, der sicher und überzeugend auftritt, in hohem Maße selbständig agiert und bereits Erfahrungen im Compliance-Kontext und aus unterschiedlichen Unternehmen mitbringt, um das Thema Compliance kontinuierlich weiterzuentwickeln. Dazu gehört es schwierige und komplexe Sachverhalte zu verstehen sowie mögliche Probleme zu erkennen und diese in Zusammenarbeit mit den operativen Bereichen auf Basis definierter Maßnahmen zu minimieren. Das Aufgabenspektrum wird durch ein kontinuierliches, strukturiertes und zielgerichtetes Reporting an das Management abgerundet.
    • Abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium, gerne mit Ausbildung in Versicherung oder Bank
    • Langjährige Berufspraxis in der Finanzdienstleistungsbranche, gerne auch in unterschiedlichen Bereichen oder bei Unternehmensberatungen bzw. Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie Führungserfahrung im Umfeld Compliance oder Regulatorik
    • Fundierte Kenntnisse von rechtlichen und regulatorischen Anforderungen sowie praktische Umsetzungserfahrung in Versicherungen und/ oder Banken bzw. Verbänden
    • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit sowie sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
    • Durchsetzungsvermögen und taktisches Geschick im Umgang mit unterschiedlichsten internen und externen Gesprächspartnern sowie insbesondere dem Top-Management von Finanzdienstleistern
    • Flexibilität - Homeoffice und individuelle Teilzeitmodelle
    • Familie - Betriebskita & Kindernotfallbetreuung, Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen
    • Entwicklung - Laufbahnmodelle, persönliche & fachliche Weiterbildung
    • Extras - Betriebliche Altersvorsorge & Vergünstigungen auf W&W-Produkte
    • Gesundheit - Vielseitige Sportangebote & gesundes Essen in der Kantine
    • Mobilität - Jobticket, kostenfreie E-Bike Ladestationen

Kununu Open Company
Kununu Top Company
Top Employer 2021