Jetzt neue Wege gehen. Und Verantwortung übernehmen.

Für Fragen steht Ihnen gerne Bernd Seybold (Tel.: 0711 662-721585, E-Mail: bernd.seybold@ww-ag.com) aus Konzernpersonal zur Verfügung.
Leiter (m/w/d) Kapitalanlagen-Reporting und -Regulatorik (Stuttgart)

Kennziffer: 37293 / Stuttgart Leiter (m/w/d) Kapitalanlagen-Reporting und -Regulatorik (Stuttgart)

  • Herzlich willkommen bei der Württembergischen Versicherung AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen.

  • Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir für die zweite Führungsebene unter der Geschäftsleitung einen Leiter (m/w/d) des Teams Reporting, Regulatorik Kapitalanlagen

    Ihre Aufgaben im Detail:
    • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams mit derzeit sechs Mitarbeitern
    • Verantwortung für das quantitative und qualitative Solvency II-Reporting für Kapitalanlagen
    • Verantwortung für das interne Kapitalanlagenreporting und die Erstellung von BaFin-Nachweisungen für Kapitalanlagen
    • Mitwirkung bei der Gestaltung der Geschäftsberichte in Kapitalanlagethemen
    • Koordination der Verwaltung des Sicherungsvermögens und Zusammenarbeit mit dem Treuhänder
    • Monitoring des regulatorischen Umfeldes für Kapitalanlagen und innerbetriebliche Umsetzung, Prüfung von Anlagevorschlägen unter regulatorischen Aspekten
    • Verantwortung für die Liquiditätssteuerung
    • Mitwirkung im Neue Produkte-Prozess für Kapitalanlagen
    • Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Dienstleister im Kapitalanlagenbereich, des GDV und der BaFin
  • Das bringen Sie mit:
    • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium
    • Erfahrung in der disziplinarischen Führung einer Arbeitsgruppe oder bei fehlender Erfahrung erfolgreich absolviertes Führungs-Potenzialeinschätzungsverfahren
    • Solide Kenntnisse der in Versicherungsunternehmen eingesetzten Kapitalmarktprodukte und des regulatorischen Umfelds (Solvency I und Solvency II)
    • Erfahrung im aufsichtlichen Meldewesen für Kapitalanlagen, insbesondere im Hinblick auf Solvency II
    • Kenntnisse in der Rechnungslegung für Kapitalanlagen (HGB und IFRS)
    • Fähigkeit zum Umgang mit umfangreichen Zahlenwerken
    • Fähigkeit zur Analyse aufsichtsrechtlicher Vorgaben für Kapitalanlagen
    • Eigeninitiative und ausgeprägtes Urteilsvermögen
    • Kommunikationsfähigkeit sowie Motivations- und Umsetzungsstärke
  • Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig. Hier informieren!

Kununu Open Company
Kununu Top Company
Wuerttembergische Siegel vorbildlicher Finanzvertrieb 2016