Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden.

Adam Riese von Cash ausgezeichnet

Im Rahmen der Ende März erstmals durchgeführten Veranstaltung „Digital Day“ hat die Zeitschrift Cash die Adam Riese GmbH, ein Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe, mit dem Cash-Award „für neue Wege in der Digital-Branche“ ausgezeichnet. Rund 100 Vertreter verschiedener Finanzdienstleistungsunternehmen diskutierten in Hamburg die Herausforderungen der digitalen Zukunft.

Cash betonte gegenüber Adam Riese in seiner Ankündigung der Preisverleihung: „Digitalisierung bedeutet in Ihrem Falle nicht nur die Automatisierung von Geschäftsprozessen, Digitalisierung bedeutet auch zu überdenken, was Kunden eigentlich möchten: nachvollziehbare Produkte und Produktgestaltung, schnelle Online-Abschlüsse, volldigitale Schadenprozesse und natürlich eine klare, verständliche Sprache.“ Dies sieht die Zeitschrift bei Adam Riese verwirklicht.

Die zur W&W brandpool GmbH gehörende Digitalmarke Adam Riese hat seit ihrem Start Ende 2017 bis heute 50.000 Kunden gewonnen; ein Großteil dieser Kunden hat sich für eine flexible und günstige Haftpflicht- oder Rechtsschutzversicherung entschieden. Das Produktangebot umfasst weiter eine Betriebshaftpflicht-, eine Hausrat-Versicherung und als neuestes Angebot eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung. Eine zukünftige Ausweitung des Produktangebots ist geplant.



Stuttgart, 1. April 2019

Adam Riese

Adam Riese ist Teil der W&W brandpool GmbH, in der die neuen digitalen Aktivitäten der W&W-Gruppe gebündelt sind. Zielgruppe von Adam Riese sind Kunden, die sich wesentlich auf Preis und Leistung eines Produkts konzentrieren und Anbieter entsprechend vergleichen wollen – selbst oder durch Makler. Nachvollziehbare Produktgestaltung, verständliche Sprache, schneller Online-Abschluss und ein volldigitaler Schadenprozess zählen zu den wesentlichsten Vorzügen von Adam Riese. Versicherer und Risikoträger der von Adam Riese angebotenen Versicherungsprodukte ist die Württembergische Versicherung AG.

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W)

1999 aus dem Zusammenschluss der beiden Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, entwickelt und vermittelt die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe heute die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Als börsennotierter Konzern mit Sitz in Stuttgart verbindet die W&W die Geschäftsfelder Wohnen, Versichern und brandpool als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Dabei setzt sie auf den Omnikanalvertrieb, der von eigenen Außendiensten über Kooperations- und Partnervertriebe sowie Makleraktivitäten bis hin zu digitalen Initiativen reicht. Derzeit arbeiten rund 13.000 Menschen im Innen- und Außendienst für die W&W-Gruppe.