Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden.

Württembergische arbeitet mit BetterDoc zusammen

Die Württembergische Krankenversicherung (WürttKranken) bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit BetterDoc, einem Dienstleister für die Suche und Vermittlung von Fachärzten, einen neuen Gesundheitsservice an. Kunden mit einer Krankenvollversicherung können die Unterstützung von BetterDoc zum Einholen einer ärztlichen Zweitmeinung ab sofort kostenlos nutzen.

Bei gesundheitlichen Sorgen fällt die Wahl des richtigen Arztes oft nicht leicht. Für bestimmte Probleme und Diagnosen kommt häufig nur eine kleine Auswahl an Spezialisten in Frage. Der Rat von Familie, Freunden und Bekannten sowie die Recherche im Internet bringen nicht immer die erhoffte Lösung.

BetterDoc, der neue Partner der WürttKranken, unterstützt die Kunden des Stuttgarter Krankenversicherers kostenfrei bei der Suche nach einem Spezialisten für eine unabhängige Zweitmeinung, eine ambulante Behandlung oder eine Operation. Hierzu beschreibt der Versicherte seine Diagnose und das Anliegen über das Web-Formular oder die Kundenhotline von BetterDoc. Für die Empfehlung eines passenden Spezialisten kann der Dienstleister auf ein Experten-Gremium von über 2.500 Fachärzten zurückgreifen. Jeder Ratsuchende wird von einem festen Ansprechpartner betreut. Dieser analysiert den medizinischen Fall und recherchiert innerhalb von 48 Stunden einen passenden Spezialisten für den Anfragenden. Auf Wunsch vereinbart BetterDoc einen Termin bei dem empfohlenen Arzt oder der vorgeschlagenen Klinik.

Weitere Informationen zu BetterDoc erhalten Interessierte online auf https://www.betterdoc.org/wuerttembergische und telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr unter 0800 444 6 999.

Stuttgart, 9. Januar 2019

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W)

1999 aus dem Zusammenschluss der beiden Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, entwickelt und vermittelt die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe heute die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Als börsennotierter Konzern mit Sitz in Stuttgart verbindet die W&W-Gruppe die Geschäftsfelder Wohnen, Versicherung und brandpool als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Dabei setzt sie auf den Omnikanalvertrieb, der von eigenen Außendiensten über Kooperations- und Partnervertriebe sowie Makleraktivitäten bis hin zu digitalen Initiativen reicht. Derzeit arbeiten rund 13.000 Menschen im Innen- und Außendienst für die W&W-Gruppe.