Württembergische versichert Oldtimer und Youngtimer auch online

Die Württembergische Versicherung bietet ab sofort den Abschluss von Versicherungen für Oldtimer und Youngtimer auch online an. Zur Ermittlung des Preises für die Versicherung klassischer Fahrzeuge stellt das Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) auf seiner Website www.oldtimer.de einen speziellen Tarifrechner zur Verfügung.

Mit der Versicherung „Best for Cars“ für Oldtimer, Youngtimer und Sammlerfahrzeuge hat die Württembergische leistungsstarke Tarife mit zahlreichen Zusatzbausteinen in ihrem Produktportfolio. Damit zählt sie seit Jahren zu den führenden Anbietern in diesem Segment. Wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Spezialversicherung ist, dass bei Oldtimer- und Youngtimer-Pkw erst ab einem Fahrzeugwert von 40.000 Euro sowie bei Oldtimer-Krafträdern ab 15.000 Euro ein Wertgutachten erbeten wird. Das bedeutet pro Fahrzeug eine Ersparnis in Höhe von rund 150 Euro.

Auch bezüglich der zu versichernden Werte hat das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart den jeweils passenden Tarif, ganz gleich, ob es sich um einen Youngtimer mit einem Marktwert von einigen Tausend Euro oder um eine Sammlung im Wert von vielen Millionen Euro handelt. Gerade für sehr hochwertige Einzelrisiken und Sammlungen ist die Württembergische aufgrund ihrer über 30-jährigen Expertise ein verlässlicher und kompetenter Risikoträger.

Franz Bergmüller, Vorstand Württembergische Versicherung: „Mit der onlinefähigen Versicherung von klassischen Fahrzeugen und unserem Tarifrechner begegnen wir dem Wunsch der Verbraucher nach noch schnelleren Lösungen. Parallel dazu stehen die Fachleute unserer Oldtimer-Agenturen unseren Kunden auf Wunsch mit Rat und Tat zur Seite. Auf diese Weise können wir unseren Kunden den Service bieten, den sie von uns erwarten.“

Stuttgart, 9. März 2017

Wüstenrot & Württembergische – Der Vorsorge-Spezialist

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „Der Vorsorge-Spezialist" für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern mit Sitz in Stuttgart die Geschäftsfelder BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Die rund sechs Millionen Kunden der W&W-Gruppe schätzen die Service-Qualität, die Kompetenz und die Kundennähe des Vorsorge-Spezialisten, für den rund 13.000 Menschen arbeiten. Dank eines weiten Netzes aus Kooperations- und Partnervertrieben sowie Makler- und Direkt-Aktivitäten kann die W&W-Gruppe mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreichen. Die W&W-Gruppe setzt auch künftig auf Wachstum und hat sich bereits heute als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.