Württembergische für Ausschließlichkeitsvertrieb prämiert

Die Ausschließlichkeitsorganisation der Württembergischen Versicherung, Teil der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe, wurde jüngst von der Fachzeitschrift „Versicherungsmagazin“ und der Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue GmbH als vorbildlicher Finanzvertrieb ausgezeichnet.

„Vertrieb ist nicht alles, doch ohne einen guten Vertrieb läuft nichts“, schrieb das Versicherungsmagazin in seiner Ankündigung des Awards. Da in der Vergangenheit viel Vertrauen in die Finanzvertriebe verloren gegangen sei, suchten das Versicherungsmagazin, das Bankmagazin und ServiceValue die vorbildlichsten Finanzvertriebe in Deutschland.

Durch eine Onlinebefragung, Interviews mit Vertriebsverantwortlichen und verschiedene Auditierungen haben die Wettbewerbsausrichter dieses Jahr insgesamt neun Finanzvertriebe ermittelt, die sich durch eine klare Vorbildfunktion hervorheben. Bewertungsdimensionen waren zum Beispiel strategische Kompetenz, Führungskompetenz, Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Selbstkompetenz und Ethik.

In der Begründung für die Prämierung der Ausschließlichkeitsorganisation der Württembergischen heißt es unter anderem, das Besondere sei die gelebte Menschlichkeit, die Werteorientierung und die Auswirkung auf die Gestaltung der Mitarbeiter- und Kundenbeziehungen mit den Attributen Verantwortung und Vertrauen.

Als Zeichen für einen verantwortungsvollen Umgang mit den Mitarbeitern werden die generationenübergreifende Ausbildung und Förderung durch das Unternehmen genannt. Hervorgehoben werden zudem die ebenfalls generationenübergreifende Kundenbetreuung und -beratung als Beleg für das Vertrauen der Kunden zum Außendienst. Dies bestätigen Kundenurteile, die durchweg als überdurchschnittlich positiv gewertet wurden.

Die Auszeichnung zeigt, dass die Vermittler der Württembergischen nachhaltig die Erwartungen ihrer Kunden im Blick haben und diese vorbildlich beraten. Gleichzeitig ist der Preis Ansporn für das Unternehmen, sich auch weiterhin für ein verlässliches, vertrauensvolles und partnerschaftliches Miteinander einzusetzen.

Stuttgart, 25. November 2016

Wüstenrot & Württembergische – Der Vorsorge-Spezialist

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „Der Vorsorge-Spezialist" für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern mit Sitz in Stuttgart die Geschäftsfelder BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Die rund sechs Millionen Kunden der W&W-Gruppe schätzen die Service-Qualität, die Kompetenz und die Kundennähe des Vorsorge-Spezialisten, für den rund 13.000 Menschen arbeiten. Dank eines weiten Netzes aus Kooperations- und Partnervertrieben sowie Makler- und Direkt-Aktivitäten kann die W&W-Gruppe mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreichen. Die W&W-Gruppe setzt auch künftig auf Wachstum und hat sich bereits heute als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.