Wüstenrot eröffnet Vorsorge-Center in Ludwigsburg

Am Donnerstag, 17. September 2015, hat die Wüstenrot Bausparkasse AG, ein Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), das erste Vorsorge-Center in Ludwigsburg in der Hohenzollernstraße 46 eröffnet. Kunden und Interessenten finden dort ein umfassendes Angebot rund um die Themen Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung.

Insgesamt 18 Fachleute beraten dort in allen Bereichen der finanziellen Vorsorge. Möglich macht dies die Partnerschaft der beiden Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische, die sich 1999 zusammenschlossen. Sie bilden gemeinsam die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), die heute der größte unabhängige und kundenstärkste Finanzdienstleister Baden-Württembergs ist. Geleitet wird das Vorsorge-Center, das rund 8.000 Kundinnen und Kunden betreut, von Holger von Obstfelder und Michael Hiller, die von ihren jeweiligen Teams unterstützt werden. Mit von der Partie ist ferner das Team von Oliver Bauer (Wüstenrot Immobilien GmbH).

Selbst für sehr speziellen Beratungsbedarf stehen eigene Experten zur Verfügung. Diese kümmern sich sowohl um die Themen Bausparen und Baufinanzierung als auch um alle Fragen zu Immobilienerwerb und -verkauf sowie um Lebens-, Kranken- und Sachversicherungen. Auch für Firmenkunden haben sie attraktive Angebote im Portfolio und bieten diesen Beratung durch kompetente Vorsorge-Spezialisten.

Siegmund Adler, Direktor des Wüstenrot-Vertriebs: „Ziel des Ausbaus des bisherigen Wüstenrot-Service-Centers zum Vorsorge-Center ist die Bündelung der fachlichen Kompetenz. Damit wollen wir den stetigen Veränderungen in der Finanzdienstleistungsbranche begegnen, um auch in Zukunft eine umfassende und bedarfsgerechte Beratung aus einer Hand zu ermöglichen.“

Die Öffnungszeiten des Vorsorge-Centers sind von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr. Nach Vereinbarung sind Termine auch außerhalb dieser Zeiten möglich. Unter den Nummern 07141/440393 und 07141/260081 sind Holger von Obstfelder und Team bzw. Michael Hiller und Team telefonisch erreichbar.

Stuttgart, 17. September

Wüstenrot & Württembergische – Der Vorsorge-Spezialist

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „Der Vorsorge-Spezialist" für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern mit Sitz in Stuttgart die Geschäftsfelder BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Die rund sechs Millionen Kunden der W&W-Gruppe schätzen die Service-Qualität, die Kompetenz und die Kundennähe von rund 7.600 Innendienst-Mitarbeitern und 6.000 Außendienst-Partnern in Deutschland. Dank eines weiten Netzes aus Kooperations- und Partnervertrieben sowie Makler- und Direkt-Aktivitäten kann die W&W-Gruppe mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreichen. Die W&W-Gruppe setzt auch künftig auf Wachstum und hat sich bereits heute als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.