Berufsunfähigkeitsversicherung der Württembergischen mit Bestnote

Das unabhängige Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) gibt der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) der Württembergischen Lebensversicherung AG erneut die Höchstnote „ausgezeichnet“.

M&M bewertet die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) und die Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung (SBU) – wie im Vorjahr – mit „5 Sternen“, der Bestnote des Analysehauses. Untersucht wurde neben den Anträgen und Bedingungen auch die BU-Kompetenz der Anbieter. Hierzu zählen zum Beispiel die Professionalität und der Service im Leistungsfall sowie der Service bei der Beantragung. Die Tarife der Württembergischen erzielten in diesen drei Bereichen jeweils die Bestnote.

Die Württembergische Lebensversicherung, Teil des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische (W&W), bietet im Bereich BU flexible Versicherungsmodelle. So gibt es beispielsweise für Schüler, Auszubildende, Studenten und Berufseinsteiger bis 30 Jahre die Einsteiger-BU zu einem günstigen Anfangsbeitrag. Eine zweite Variante ist die Berufsunfähigkeitsversicherung mit der Chance auf „Geld-zurück-Effekt“. Dabei werden die erwirtschafteten Überschüsse in einem Fonds angelegt. Im Fall der Berufsunfähigkeit wird dann neben der Rente das zum Zeitpunkt der Berufsunfähigkeit vorhandene Fondsguthaben ausbezahlt. Bei entsprechender Wertentwicklung kann das sogar die Summe der eingezahlten Beiträge übersteigen. Eine dritte Form ist die Kombination einer Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit einer privaten Rentenversicherung. So ist es möglich, sich gegen die finanziellen Folgen von Berufsunfähigkeit abzusichern und gleichzeitig fürs Alter vorzusorgen.

Stuttgart, 10. April 2014

Wüstenrot & Württembergische – Der Vorsorge-Spezialist

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „Der Vorsorge-Spezialist" für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern mit Sitz in Stuttgart die Geschäftsfelder BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Die rund sechs Millionen Kunden der W&W-Gruppe schätzen die Service-Qualität, die Kompetenz und die Kundennähe von rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Innendienst und 6.000 Außendienst-Partnern. Dank eines weiten Netzes aus Kooperations- und Partnervertrieben sowie Makler- und Direkt-Aktivitäten kann die W&W-Gruppe mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreichen. Die W&W-Gruppe setzt auch künftig auf Wachstum und hat sich bereits heute als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.