W&W unterzeichnet WIN-Charta Baden-Württemberg

Der Vorsorge-Spezialist Wüstenrot & Württembergische (W&W) gehört mit weiteren rund 35 regionalen Unternehmen zu den Erstunterzeichnern der WIN-Charta Baden-Württemberg. Das Vorhaben wurde von der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit (WIN) gemeinsam mit der Landesregierung ins Leben gerufen und ist Teil der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg. Mit der Unterzeichnung der WIN-Charta bekennen Unternehmen sich dazu, die entsprechenden Leitsätze einzuhalten und ihre Nachhaltigkeit weiter zu steigern. Die W&W reagiert mit der Unterzeichnung auf das steigende Interesse der Gesellschaft an Themen der unternehmerischen Verantwortung, die über die gesetzlichen Anforderungen hinaus gehen.

Die W&W beteiligt sich am Vorhaben der WIN-Charta im Rahmen der bestehenden Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit. So wurde im Jahr 2012 das Zielbild der W&W im Bereich der unternehmerischen Tätigkeit entsprechend erweitert und im gleichen Jahr erfolgte die erstmalige Teilnahme beim Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Mit der Unterzeichnung der WIN-Charta am 20. Mai 2014 wird dieses Engagement fortgesetzt – mit dem Fokus auf nachhaltiges Wirtschaften in Baden-Württemberg, der Region, in der die Unternehmen der W&W-Gruppe seit jeher verwurzelt sind.

Vorsorge und Nachhaltigkeit sind für den Finanzdienstleister untrennbar miteinander verbunden. Die W&W-Gruppe ist davon überzeugt, dass sich nur solche Unternehmen langfristig behaupten können, die in einer sich im Wandel befindlichen Welt die Initiative ergreifen und Verantwortung für die damit verbundenen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt übernehmen.

Nachhaltigkeit drückt sich bei der W&W AG in einer Vielzahl von Aktivitäten aus – von Umweltschutzmaßnahmen über eine eigene Photovoltaik-Anlagen auf Dächern von Betriebsgebäuden in Gronau, Bad Vilbel und München bis hin zu flexiblen Arbeitszeitmodellen und Betriebskitas. Ebenso unterstützt die W&W-Gruppe ihre Kunden beim energieeffizienten Bauen und Modernisieren. Die Wüstenrot Bausparkasse bietet kostenlose Zuschussberatungen mit Energiefachberatern an.

Stuttgart, 21.05.2014

Die WIN-Charta Baden-Württemberg

Die WIN-Charta ist speziell auf Unternehmen in Baden-Württemberg ausgerichtet. Mit der WIN-Charta ist im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg ein Modul für bereits nachhaltig wirtschaftende Unternehmen entwickelt worden. Mit der Unterzeichnung der WIN-Charta bekennen diese Unternehmen sich dazu, die Nachhaltigkeitsleitsätze einzuhalten und ihre Nachhaltigkeit weiter zu steigern.

Die Unterzeichner übernehmen zudem durch die Öffentlichkeitswirksamkeit der WIN-Charta eine Vorbildfunktion für andere Unternehmen. Die WIN-Charta stellt ein Modul der Nachhaltigkeitsstrategie für nachhaltigkeitsaktive Unternehmen dar, welches auf Selbstverpflichtung, Eigeninitiative und Außenkommunikation basiert.

http://www.win-bw.com/win-charta.html

Wüstenrot & Württembergische – Der Vorsorge-Spezialist

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „Der Vorsorge-Spezialist" für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern mit Sitz in Stuttgart die Geschäftsfelder BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Die rund sechs Millionen Kunden der W&W-Gruppe schätzen die Service-Qualität, die Kompetenz und die Kundennähe von rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Innendienst und 6.000 Außendienst-Partnern. Dank eines weiten Netzes aus Kooperations- und Partnervertrieben sowie Makler- und Direkt-Aktivitäten kann die W&W-Gruppe mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreichen. Die W&W-Gruppe setzt auch künftig auf Wachstum und hat sich bereits heute als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister in Baden-Württemberg etabliert.