Wüstenrot Bank startet Video-Legitimation

Für Neukunden der Wüstenrot Bank Pfandbriefbank AG (WBP) kann der Gang zur Postfiliale zu Legitimationszwecken ab sofort der Vergangenheit angehören. Als Alternative zum althergebrachten Postident-Verfahren können sich Kunden bei der Kontoeröffnung jetzt beispielsweise über den eigenen PC oder das Tablet bequem von zu Hause aus legitimieren. Benötigt werden dazu nur ein gültiger deutscher Personalausweis oder Reisepass, eine stabile Internet-Verbindung und eine Webcam. Das von der Wüstenrot Bank, einem Tochterunternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), zusammen mit dem Partner webID Solutions angebotene Legitimations-Verfahren ist mit höchsten Sicherheitsstufen versehen und von den Aufsichtsbehörden genehmigt.

Direkt zur Direktbank

„Die Wüstenrot Bank ist mit der neuen Video-Legitimation eine der ersten Banken in Deutschland, die das zentrale Leistungsversprechen einer Direktbank – bequemes Banking von zu Hause oder unterwegs – jetzt auch bei der Kontoeröffnung vollständig erfüllen kann“, erläutert Rüdiger Maroldt, Vorstandsmitglied der Wüstenrot Bank. Abstriche bei der Sicherheit gegenüber dem Postident-Verfahren oder der von der Wüstenrot Bank ebenfalls angebotenen Legitimation bei einem Wüstenrot-Außendienstpartner müssen die Kunden dabei nicht fürchten. In einem mehrstufigen Prozess werden die Vertragsdaten durch den Kunden zunächst verschlüsselt übertragen, verifiziert und einer Voridentifizierung mit amtlichem Lichtbildausweis unterzogen. Anschließend erfolgt eine Nach-Identifizierung durch ein Viedeotelefonat. Finalisiert wird die Legitimation durch eine TAN-Eingabe, die dem Kunden per Email oder SMS zuvor zugesendet wird.

In fünf Minuten zum neuen Konto

Trotz der hohen Sicherheitsstandards ist der Prozess sehr kundenfreundlich. Nach rund fünf Minuten ist die Legitimation abgeschlossen. Maroldt: „Bequemlichkeit, Schnelligkeit und Sicherheit sind beim Direct-Banking wesentliche Erfolgsfaktoren. Mit der Video-Legitimation können wir jetzt neue Kundenkreise ansprechen und für die Wüstenrot Bank gewinnen“.

Die Kontoeröffnung bei der Wüstenrot Bank lohnt sich für Interessenten derzeit nicht nur wegen der neuen und bequemeren Zugangsmöglichkeit. Befristet bis zum 31. März 2015 vergütet die Wüstenrot Bank Neukunden bei Einrichtung eines Gehaltskontos und drei aufeinander folgenden Gehaltseingängen von mindestens 1.000 Euro mit einem Bonus von 120 Euro. Die Kontoführung ist dabei kostenlos.

Stuttgart, 02. Februar 2015

Wüstenrot & Württembergische – Der Vorsorge-Spezialist

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „Der Vorsorge-Spezialist" für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern mit Sitz in Stuttgart die Geschäftsfelder BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Die rund sechs Millionen Kunden der W&W-Gruppe schätzen die Service-Qualität, die Kompetenz und die Kundennähe von rund 7.600 Innendienst-Mitarbeitern und 6.000 Außendienst-Partnern in Deutschland. Dank eines weiten Netzes aus Kooperations- und Partnervertrieben sowie Makler- und Direkt-Aktivitäten kann die W&W-Gruppe mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreichen. Die W&W-Gruppe setzt auch künftig auf Wachstum und hat sich bereits heute als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.