WHS legt in Leonberg los

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) startet in Leonberg ein neues Wohnprojekt. In der Seestraße 80 sollen ab Sommer 2015 fünf Mehrfamilienhäuser mit Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen entstehen. Diese bieten eine moderne Ausstattung und sind aufgrund einer nahegelegenen Kindertagesstätte besonders für junge Familien geeignet.

Die Eigentumswohnungen verfügen über Wohnflächen von rund 55 m² bis rund 113 m² mit großzügigen Balkonen, Terrassen oder Dachterrassen. Die Erdgeschoss-Wohnungen sind mit großen Gartenbereichen ausgestattet. Darüber hinaus haben alle Wohngebäude einen direkten Zugang zu den Tiefgaragen, die reichlich Parkmöglichkeiten bieten.

Ein modernes Energiekonzept mit Holzpellets, Fußbodenheizungen mit Einzelraumregelung sowie eine geregelte Wohnraumlüftung sorgen für eine angenehme und umweltfreundliche Klimatisierung der einzelnen Wohneinheiten. Die Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen bieten Platz sowohl für Singles und Paare als auch für kleine Familien. Eine nahegelegene Kindertagesstätte und ein in das Areal integrierter Spielplatz machen das Wohngebiet besonders für junge Familien attraktiv.

Vom „Quartier Seestraße 80“ sind es nur wenige Gehminuten bis in die Altstadt Leonbergs, zum Einkaufen im Leo-Center oder hinaus in die Natur. Die große Kreisstadt Leonberg liegt nur wenige Fahrminuten von der Stuttgarter Innenstadt entfernt und auch benachbarte Großstädte wie Sindelfingen, Böblingen, Heilbronn oder Pforzheim sind über die Autobahn in kurzer Zeit zu erreichen.

Ludwigsburg, 7. Mai 2015

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als überregional tätige Immobilienexpertin der Unternehmensgruppe liegen ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt und verwaltet derzeit rund 11.000 Miet- und Eigentumswohnungen. Die WHS ist mit rund 180 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln und München aktiv.